Halle

Hohlwanddämmung in Halle

Das Hohlmauerwerk dieser Doppelhaushälfte wurde mit Perli-Fill F vollständig verfüllt. Die Kerndämmung war mittags eingebaut.

» Bilder zum Objekt

Einblasdämmung in Halle

Der Drempel des Daches war nicht gedämmt. Wir konnten die Dämmung durch die Fensterbretter und ohne zusätzliche Bohrungen nachträglich einblasen. Zur Anwendung kam Paroc BTL 5.

» Bilder zum Objekt

Einblasdämmung bei Halle/Saale

Hier wurde der Drempel des Dachgeschosses und die Gaupe nachträglich mit Perli-Fill gedämmt. Die Arbeiten waren mittags abgeschlossen.

» Bilder zum Objekt

Kerndämmung in Halle

Dieses Haus wurde nachträglich mit Perli-Fill F gedämmt. Die Luftschichtstärke der Hohlwand betrug ca. 7 cm.

» Bilder zum Objekt

Hohlraumdämmung in Halle/Saale

Hier wurde der Drempelbereich des Dachgeschosses nachträglich mit Perli-Fill gedämmt. Die Arbeiten wurden von innen sauber ausgeführt.

» Bilder zum Objekt

Einblasdämmung in Halle

Die Dachschrägen der Doppelhaushälfte haben wir nachträglich gedämmt. Der Dämmstoff wurde vom Spitzboden aus eingeblasen, ohne den Wohnbereich zu beeinträchtigen.

» Bilder zum Objekt

Einblasdämmung in Halle

In die Gefache des Daches wurden Steinwolleflocken eingeblasen. Die Dämmmaßnahme war bereits vormittags beendet.

» Bilder zum Objekt

Hohlwanddämmung bei Halle

Bei diesem Haus konnte nur das 1.OG gedämmt werden. Das vormals als Ladengeschäft genutzte EG besteht aus Vollmauerwerk. Als Dämmstoff kam Easy-Fill 034 zum Einsatz.

» Bilder zum Objekt

Dachdämmung bei Halle

Auf die letzte Geschossdecke dieser Doppelhaushälfte wurden von uns Steinwolleflocken lückenlos aufgeblasen. Der Zugang erfolgte durch die vorhandene Dachlucke.

» Bilder zum Objekt

Kerndämmung bei Halle / Saale

Die Hohlräume der Außenwände dieses Einfamilienhauses wurden mit Easy-Fill 033 verfüllt. Der U-Wert der Wände verbesserte sich dadurch auf ca. 0,38 W/(m²K).

» Bilder zum Objekt

Kerndämmung bei Halle / Saale

Dieses Gebäude hatte eine zweischalige Außenwand mit ca. 7cm Luftschicht. Wir verfüllten diese nachträglich mit Polystyrol-Granulat.

» Bilder zum Objekt

Drempeldämmung in Halle

In einer Wohnung dieser Wohnanlage fehlte hinter den Abseitenwänden die Dämmung bzw. war unvollständig. Wir konnten dies mit dem Einblasverfahren sauber und schnell beheben.

» Bilder zum Objekt

Hohlwanddämmung bei Halle/Saale

Das Einfamilienhaus in Sennewitz wurde in den 50er Jahren des letzten Jahrhunderts erbaut und hatte Außenwände aus Hohlmauerwerk. Die Dämmarbeiten waren mittags abgeschloßen.

» Bilder zum Objekt

» Referenzübersicht nach Städten «
Kontakt


Sie wollen mehr über unsere Leistungen
erfahren? Rufen Sie uns an!
Sie erreichen uns unter der 0 34635 - 338 42

Kontaktformular
Referenzen


Sehen Sie hier einige unserer Referenzen
im Bereich Einblasdämmung und Dachdämmung 
in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen. 

Referenzen